EN
 

Die Abteilungen im Detail

Sales & Marketing

Leitung: Stefanie Moormann

In diesem Bereich werden zwei Teilbereiche mit folgenden Aufgabenschwerpunkten gebündelt:

Sales-Team in der Kölner Zentrale:

  • Entwicklung von Verkaufsstrategien
  • Kontrolle und Optimierung der Hotelauslastungen
  • Überprüfung und Steuerung von Hotelkontingenten
  • Management von Drittveranstalter-Verträgen
  • Gruppenreisen

Regional Sales Manager in den Zielgebieten:

  • Entwicklung von Verkaufs- und Marketingstrategien
  • Hotelverträge mit Drittveranstaltern im Auftrag der DER Touristik
  • Repräsentanz der DTH Hotels auf Messen und Veranstaltungen im Ausland

Marketing:

  • Vertriebsmarketing: Vermarktung der Hotelmarken an den Reisebüro-Vertrieb sowie an Reisebüro-Ketten und -Kooperationen durch verschiedene Medien und über unterschiedliche Kanäle hinweg
  • Betreuung der Websites der DER Touristik Hotels & Resorts sowie der verschiedenen Hotelmarken
  • Organisation und Durchführung von Fachstudienreisen
  • Teilnahme an verschiedenen B2B- und B2C-Veranstaltungen
  • Produktion sämtlicher Drucksachen und Layouts zu DER Touristik Hotels & Resorts
  • Brand Management
  • Produktion von Werbemitteln
Projekt- und Markenmanagement

Leitung: Helmut Henke

Der Fokus des Projektmanagements liegt hauptsächlich auf technischen Aspekten verschiedener IT-Anwendungen. Im Bereich Markenmanagement stehen Qualitätsmerkmale im Vordergrund.

Daraus ergeben sich folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Qualitätsmanagement: Zur Beurteilung der Qualität werden zwei zentrale Perspektiven herangezogen. Neben der Gästeperspektive hat sich ebenso der Expertenblick branchenerfahrener Prüfer bewährt.
  • IT-Vertragsmanagement (Service-Level-Agreements, Verträge von Digital-Dienstleistern etc.), Anforderungs- und Infrastrukturmanagement
  • Datenschutz-Management
Business Development

Leitung: Dirk Burneleit

Ziel des Bereichs Hotel Development ist der Ausbau des bestehenden Hotelmarkenportfolios. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Abstimmung mit internen Fachbereichen hinsichtlich der Auswahl neuer Hotelprojekte
  • Renditekalkulation und Feasibility-Erstellung anhand interner Standards
  • Bewertung potenzieller Projekte vor Ort
  • Entwicklung von Joint Ventures zur Realisierung von Projekten
  • Präsenz und Netzwerkausbau durch aktive Messe- und Themenauftritte bei Veranstaltungen
  • Vertragsmanagement
Operations & Entertainment

Leitung: Karim Baaziz

Im Bereich Operations & Entertainment dreht sich alles um den operativen Hotelablauf. Der Aufgabenbereich der Kollegen in der Kölner Zentrale, aber auch der Kollegen in den Zielgebieten ist breit gefächert:

  • Schulungen des Hotelpersonals
  • Qualitätsmanagement
  • Betreuung von Kooperations- und Hotelpartnern
  • Festlegung von Brand-Standards
  • Weiterentwicklung von Hotelkonzepten
Finance

Leitung: Rolf Krahl

Zur DER Touristik gehört auch der Bereich Zielgebietsorganisation, der sich wiederum aus den Teilen DMCs (Incoming-Agenturen) und DER Touristik Destination Services (Reiseleiterorganisation) zusammensetzt. Im Bereich Finance fallen nicht nur Aufgaben für DER Touristik Hotels & Resorts an, sondern auch für die Zielgebietsagenturen (DMCs). Folgende Bereiche werden abgedeckt: 

  • Controlling
  • Risk Management
  • Buchhaltung
  • Bilanzen
  • Abrechnung vertraglich vereinbarter Leistungen
Human Resources

Leitung: Nadine Wilberg

In diesem Bereich ist die Human Resource Managerin zuständig für die Betreuung sowie gleichzeitig Ansprechpartnerin für die Mitarbeiter der DER Touristik Hotels & Resorts in der Zentrale in Köln sowie für die Mitarbeiter der Management- und Pachtbetriebe der Hotelmarken.

Daraus ergeben sich folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Recruiting
  • HR (Standard) Prozesse und Konzepte
  • Learning und Development
  • Talentmanagement
  • HR Reports
  • Diverse Projekte mit HR-Bezug (z.B. Social Engagement)