EN
 

WER WIR SIND

Die Zentrale der DER Touristik Hotels & Resorts befindet sich in Köln. Dort sind rund 30 Mitarbeiter in fünf verschiedenen Bereichen unter der Leitung der beiden Geschäftsführer Christian Grage (CEO) und Rolf Krahl (CFO) tätig.

Zusätzlich arbeiten weitere Mitarbeiter vor Ort in den Zielgebieten und stellen das Bindeglied zwischen der Kölner Zentrale und den Hotels dar.

Die Aktivitäten der DER Touristik Hotels & Resorts gliedern sich in die Bereiche Sales & Marketing, Projekt- und Markenmanagement, Business Development, Operations & Entertainment und Finance.

Unsere Führungsebene

Erfahrene Experten

 
Christian Grage   Rolf Krahl
Geschäftsführer   Kaufmännischer Geschäftsführer

mehr Informationen

 

mehr Informationen

 
Stefanie Moormann   Dirk Burneleit
Leiterin Sales & Marketing   Leiter Hotelentwicklung

mehr Informationen

 

mehr Informationen

   
Karim Baaziz    
Leiter Operations    

mehr Informationen

 

 

 

Die Abteilungen im Detail

 

Sales & Marketing

Leitung: Stefanie Moormann

In diesem Bereich werden zwei Teilbereiche mit folgenden Aufgabenschwerpunkten gebündelt:

Sales-Team in der Kölner Zentrale:

  • Entwicklung von Verkaufsstrategien
  • Kontrolle und Optimierung der Hotelauslastungen
  • Überprüfung und Steuerung von Hotelkontingenten
  • Management von Drittveranstalter-Verträgen
  • Gruppenreisen

Regional Sales Manager in Nordafrika:

  • Entwicklung von Verkaufs- und Marketingstrategien
  • Hotelverträge mit Drittveranstaltern im Auftrag der DER Touristik
  • Repräsentanz der DTH Hotels auf Messen und Veranstaltungen im Ausland

Marketing:

  • Vertriebsmarketing: Vermarktung der Hotelmarken an den Reisebüro-Vertrieb sowie an Reisebüro-Ketten und -Kooperationen durch verschiedene Medien und über unterschiedliche Kanäle hinweg
  • Betreuung der Websites der DER Touristik Hotels & Resorts sowie der verschiedenen Hotelmarken
  • Organisation und Durchführung von Fachstudienreisen
  • Teilnahme an verschiedenen B2B- und B2C-Veranstaltungen
  • Produktion sämtlicher Drucksachen und Layouts zu DER Touristik Hotels & Resorts
  • Brand Management
  • Produktion von Werbemitteln
Projekt- und Markenmanagement

Leitung: Helmut Henke

Der Fokus des Projektmanagements liegt hauptsächlich auf technischen Aspekten verschiedener IT-Anwendungen. Im Bereich Markenmanagement stehen Qualitätsmerkmale im Vordergrund.

Daraus ergeben sich folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Qualitätsmanagement: Zur Beurteilung der Qualität werden zwei zentrale Perspektiven herangezogen. Neben der Gästeperspektive hat sich ebenso der Expertenblick branchenerfahrener Prüfer bewährt.
  • IT-Vertragsmanagement (Service-Level-Agreements, Verträge von Digital-Dienstleistern etc.), Anforderungs- und Infrastrukturmanagement
  • Datenschutz-Management
Business Development

Leitung: Dirk Burneleit

Ziel des Bereichs Hotel Development ist der Ausbau des bestehenden Hotelmarkenportfolios. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Abstimmung mit internen Fachbereichen hinsichtlich der Auswahl neuer Hotelprojekte
  • Renditekalkulation und Feasibility-Erstellung anhand interner Standards
  • Bewertung potenzieller Projekte vor Ort
  • Entwicklung von Joint Ventures zur Realisierung von Projekten
  • Präsenz und Netzwerkausbau durch aktive Messe- und Themenauftritte bei Veranstaltungen
  • Vertragsmanagement
 
Operations & Entertainment

Leitung: Karim Baaziz

Im Bereich Operations & Entertainment dreht sich alles um den operativen Hotelablauf. Der Aufgabenbereich der Kollegen in der Kölner Zentrale, aber auch der Kollegen in den Zielgebieten ist breit gefächert:

  • Schulungen des Hotelpersonals
  • Qualitätsmanagement
  • Betreuung von Kooperations- und Hotelpartnern
  • Festlegung von Brand-Standards
  • Weiterentwicklung von Hotelkonzepten
 
Finance

Leitung: Rolf Krahl

Zur DER Touristik gehört auch der Bereich Zielgebietsorganisation, der sich wiederum aus den Teilen DMCs (Incoming-Agenturen) und DER Touristik Destination Services (Reiseleiterorganisation) zusammensetzt. Im Bereich Finance fallen nicht nur Aufgaben für DER Touristik Hotels & Resorts an, sondern auch für die Zielgebietsagenturen (DMCs). Folgende Bereiche werden abgedeckt:

  • Controlling
  • Risk Management
  • Buchhaltung
  • Bilanzen
  • Abrechnung vertraglich vereinbarter Leistungen